Unterschied zwischen Diodenlaser und Alexandritlaser

Die Lasertechnologie hat verschiedene Bereiche, darunter Dermatologie und Schönheitschirurgie, revolutioniert und effektive Lösungen für die Haarentfernung und Hautbehandlung bereitgestellt.Unter den vielen verwendeten Lasertypen sind Diodenlaser und Alexandritlaser die beiden beliebtesten Technologien.Das Verständnis der Unterschiede zwischen ihnen ist sowohl für Ärzte als auch für Patienten, die nach den am besten geeigneten Behandlungsoptionen suchen, von entscheidender Bedeutung.
Diodenlaser:
1. Wellenlänge:Diodenlaserarbeiten typischerweise bei einer Wellenlänge von etwa 800–810 Nanometern (nm).Diese Wellenlänge wird von Melanin, dem Pigment, das für die Haar- und Hautfarbe verantwortlich ist, gut absorbiert.Das MNLT-Diodenlaser-Haarentfernungsgerät erreicht eine 4-Wellenlängen-Fusion und ist daher für alle Hautfarben geeignet.
2. Behandlungsbereich: Diodenlaser werden normalerweise an größeren Körperbereichen wie Beinen, Rücken und Brust eingesetzt.Sie können Haare schnell und effektiv entfernen, ohne Beschwerden zu verursachen.Das MNLT-Diodenlaser-Haarentfernungsgerät ist mit einem kleinen 6-mm-Behandlungskopf und einem austauschbaren Punkt in verschiedenen Größen ausgestattet, der für Haarentfernungsbehandlungen an verschiedenen Körperstellen eingesetzt werden kann, was die Arbeit bequemer und effizienter macht.
3. Pulstechnologie: Viele moderne Diodenlaser nutzen verschiedene Pulstechnologien (z. B. Dauerstrich, Pulsstapelung), um Behandlungsergebnisse und Patientenkomfort zu optimieren.

L2

D3
Alexandrit-Laser:
1. Wellenlänge:Alexandrit-Laserhaben eine etwas längere Wellenlänge von 755 nm.Diese Wellenlänge zielt auch effektiv auf Melanin ab und eignet sich daher zur Haarentfernung bei Menschen mit hellen bis olivfarbenen Hauttönen.Der MNLT Alexandrit-Laser nutzt die Dual-Wellenlängen-Technologie, 755 nm und 1064 nm, wodurch er für fast alle Hauttöne geeignet ist.
2. Präzision: Alexandrit-Laser sind für ihre Präzision und Wirksamkeit bei der Behandlung feinerer Haarfollikel bekannt.Sie werden häufig zur Behandlung kleinerer Bereiche wie Gesicht, Achselhöhlen und Bikinizone eingesetzt.
3. Geschwindigkeit: Diese Laser haben eine größere Punktgröße und eine hohe Wiederholungsrate, was schnelle Behandlungen ermöglicht, was sowohl für Patienten als auch für Ärzte von Vorteil ist.
4. Hautkühlung: Alexandrit-Laser verfügen häufig über integrierte Hautkühlungsmechanismen, um Beschwerden zu minimieren und das Risiko von Hautschäden während der Behandlung zu verringern.MNLT Alexandrite Laser verwendet ein Kühlsystem mit flüssigem Stickstoff, um Patienten die Möglichkeit zu bieten, eine komfortable und schmerzfreie Haarentfernungsbehandlung zu erleben.

Mondlicht (6)

 

Alexandrit-Laser-阿里-02 Alexandrit-Laser-阿里-02 Alexandrit-Laser-阿里-05

Hauptunterschiede:
Wellenlängenunterschiede: Der Hauptunterschied ist die Wellenlänge: 800-810 nm für Diodenlaser und 755 nm für Alexandritlaser.
Hauteignung: Diodenlaser sind für helle bis mittlere Hauttöne sicherer, während Alexandritlaser für helle bis olivfarbene Hauttöne verwendet werden können.
Behandlungsbereich: Diodenlaser eignen sich gut für größere Körperbereiche, während Alexandritlaser ideal für kleinere, präzisere Bereiche sind.
Geschwindigkeit und Effizienz: Alexandritlaser sind aufgrund ihrer größeren Punktgröße und höheren Wiederholungsrate im Allgemeinen schneller.
Zusammenfassend lässt sich sagen, dass sowohl Diodenlaser als auch Alexandritlaser wirksame Lösungen für die Haarentfernung und Hautbehandlung bieten, und jeder Laser hat seine eigenen Vorteile, basierend auf Wellenlänge, Hauttypverträglichkeit und Größe des Behandlungsbereichs.Shandongmoonlight verfügt über 18 Jahre Erfahrung in der Produktion und im Verkauf von Schönheitsmaschinen und kann Schönheitssalons und -händlern Schönheitsmaschinen mit einer Vielzahl von Funktionen und Leistungskonfigurationen anbieten.Bitte hinterlassen Sie uns eine Nachricht, um die Fabrikpreise zu erfahren.


Zeitpunkt der Veröffentlichung: 01.07.2024